Willkommen auf unserer Website

 

mein Name ist Martina und ich lebe mit meiner singhalesischen Familie in Kalutara.

Wir haben uns zur Aufgebe gemacht, den Tieren die hier kein schönes zu Hause haben eine Anlaufstelle zu geben und wollen damit ein klein wenig das Leid der armen Fellnasen in Sri Lanka mindern.

Das schaffen wir alleine nicht und sind immer auf Spenden von tierlieben Menschen angewiesen.

Auch sind wir sehr froh über Mitbringsel aus Deutschland in jeglicher Form. Sei es Leckerli, Medikamente oder andere nützliche Sachen.

Unsere Tiere und auch wir danken es Ihnen.

 

Im Moment wohnen 5 Hunde und 6 Kätzchen bei uns.

Die Kätzin ist trächtig und bekommt bald ihre Babys.

Mehrere Junghunde sind bei Nachbars zur Welt gekommen und werden sicherlich, so wie hier üblich dann bald wieder am Strassenrand zu finden sein.

ich kann darüber nicht hinwegsehen und nehme die Tiere dann bei uns auf um sie später zu vermitteln.

 

Wenn Sie uns helfen möchten, dann finden Sie in den Kontaktdaten unsere Kontonummern oder auch andere Himnweise.

 

 

Ws hier in Sri Lanka nicht einfach ist.

Hündinnen und auch Kätzinnen will hier niemand haben.

 

Eine befreundete Tierärztin hilft uns wenn es größere Probleme gibt.
Kastration oder Sterilisation.